Liebe und Freundschaft
werden einem geschenkt, oder auch nicht! Daran können wir gar nichts ändern, außer dass
wir so lange liebevolle Kontakte knüpfen, bis Jemand sich ernsthaft für uns
interessiert, und sich vielleicht sogar in
uns verliebt.

Dann wollen wir
dankbar und glücklich sein, denn das passiert ja nicht so oft im leben.

Aufdringlichkeit
nützt gar nichts, sie stößt höchstens noch mehr ab, als wir vielleicht denken.

Man denke nur an die
Stalker, und Mobber, sie versuchen stets ohne Erfolg an eine bestimmte Person heranzutreten,
um mit dieser in Kontakt zu kommen, und scheuen nicht einmal davor zurück, dass
sie dafür vom Gesetz her bestraft werden können.

Sie sind meines Erachtens
nach sehr gestört, und gehören psychiatrisch behandelt.

Dennoch sehen sie es
nur zu selten ein, dass sie sich falsch verhalten, und ihr Tun einfach nur
krank ist.

Diese versuchen es zu
erzwingen, was sie sich unter Liebe und Nähe vorstellen, und dass kann nur in
die Hosen gehen.

Wir wollen ein
gesundes Verhalten an den Tag legen, und nett flirten, ohne irgendjemanden zu
belästigen. Dass heißt, wenn wir merken, dass jemand unser Gespräch nicht will,
wenden wir uns von Ihm/Ihr ab, und suchen uns jemand anderen aus, mit dem wir
flirten, und ungeniert quatschen, lachen, und flirten können.

Ihr werdet sehen,
Übung macht auch hier den Meister!

Wenn es uns zu Beginn
unserer Flirtphase auch schwer fällt, wir sind bereit, stets dazu zu lernen,
und auf dem geraden Weg zu bleiben.

Und wer nicht einmal
aus eigenen Fehlern lernen will, könnte auf der Strecke bleiben.

Wenn wir gerne einen
muskulösen Menschen hätten, lassen wir uns auf keinen fall hindern, in die
Mucki Bude zu gehen, und mit zu trainieren. Dort lernt man auch nette Menschen
kennen, und die meißten Mucki Buden haben auch eine kleine Bar dabei, an der
wir uns einfach dazu setzen können, und mit einer netten Plauderei zur
Unterhaltung an dieser Theke beitragen.

Da gibt es viel zu erzählen,
denn man kann sich die Geräte erklären lassen, einen schönen Vitamindrink zu
sich nehmen, und munter drauf los plappern.

Wir geben uns mühe,
nicht wie Fräulein rühr mich nicht an dazusitzen, sondern schauen unseren
Gesprächspartnern in die Augen, und lächeln Ihn/Sie an, und der Flirt kann
beginnen.

Schönes Wochenende,
und toi, toi, toi, von ganzem Herzen Eure Peggy

www.hedwig-herrath-beckmann.com

https://www.amazon.de/Liebe-Zahlt-Hedwig-Herrath-Beckmann/dp/153055246X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1514366238&sr=1-1&keywords=WO+DIE+LIEBE+ZAHLT

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0