Blog Image

FÜR SINGLES UND PARTNERSUCHENDE

BIOGRAFIE

Hedwig Herrath Beckmann wurde 1944 in Dorsten geboren. Einige Jahre wuchs sie als Heimkind,bei katholischen Nonnen auf. Von denen sie perfide misshandelt und missbrauchtwurde. Nach dem Volksschulabschluss wurde sie, in einem Handarbeitsgeschäft,zur Einzelhandelskauffrau aus-gebildet. Später arbeitete sie als selbstständigeKauffrau. Über den zweiten Bildungsweg belegte sie Seminare mit denSchwerpunkten: Psychologie, Ernährungs-wissenschaften, Naturheilkunde,Management, Marketing, und Rhetorik.

Neben ihrereigenen Tochter zog Hedwig Herrath Beckmann vier angenommene Kinder groß. DenLebensunterhalt bestritt sie mit ihrem eigenen Partnervermittlungsinstitut. Wissbegierigwie sie war, bereiste sie die Welt um andere Kulturen und Lebensarten kennen zulernen.

Seit zwanzigJahren lebt, schreibt, malt sie in Andalusien und übt diverse Ehrenämter aus.

www.hedwig-herrath-beckmann.com

www.amazon.de

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0

https://www.youtube.com/channel/UCqqC7K4vWqS0GpitiIQEZ4g

Ehrlich zu sein befreit

APRIL 2019 Posted on Fri, April 26, 2019 14:38:51

Ich hatte mal eine
Bekannte, sie begann jeden Satz mit: „da wollen wir doch mal ehrlich sein“!
Später fand ich heraus, dass wann immer sie ihre Rede mit diesem Satz begann,
setzte sie eine gemeine Lüge über Andere in die Welt, und es war nichts als
böse Hetze.

Ja, leider gibt es
auch solche Menschen, aber wenn man genau zuhört, wir man bald merken: „halt,
hier stimmt was nicht.“

Allein das Gefühl
reicht aus, um eine Freundschaft zu zerstören, und erstrecht macht es die Liebe
kaputt.

Natürlich sagen wir
manches mal etwas was die Dinge beschönigt, doch ich denke, dass wir das tun,
um die Seelen derer zu schonen, die uns ans Herz gewachsen sind. Dafür
schlucken wir sozusagen auch manchmal etwas runter, oder kehren es gar unter
den Tisch.

Klar muss man nicht
alles sagen was einem gerade in den Sinn kommt, denn das wäre ja unbedacht.

Wir brauchen auch
unsere Zeit um erstmal über die Geschehnisse nachzudenken, bis wir sie unseres
Erachtens nach richtig kapiert haben. Aber dann wird es Zeit auch mal reinen Tisch
zu machen, damit wir nicht dauernd herumdrucksen, und uns dabei unwohl fühlen.

Denn Probleme wühlen
wie Wühlmäuse in den Gärten, in uns herum, rauben uns den Schlaf, und lassen
uns mürrisch werden.

Dann wollen wir dem
Menschen mit dem/ der wir im unreinen sind bitten, sich zu uns zu setzen, und
mit uns darüber zu reden. Erst dann wenn
unser Gegenüber ehrlich zu uns ist, können wir uns ein Urteil bilden, warum
er/sie so und so gehandelt haben, oder uns nicht die Wahrheit sagten.

Erst dann können wir
einen gemeinsamen Nenner finden, indem wir friedlich und achtsam darüber
diskutieren, und bitten, so nicht mehr mit uns umzugehen, damit beiden Seiten
dieses unangenehme Gefühl erspart bleibt, und nicht wochenlang mit
rumgeschleppt werden muss.

Wir sollten uns auch
erklären, wie wir uns dabei fühlten, dass der Mensch, der uns ja wichtig ist,
uns besser verstehen lernt.

So, und nun haben wir
wieder ein schönes Wochenende vor uns, und haben noch nichts geplant, sodass es
nun höchste Zeit wird, sich Gedanken zu machen, was wir mit unserer Freizeit
anfangen.

Wir wollen uns mal
einen ganzen Tag lang verwöhnen, indem wir uns pflegen, und mit Cremchen,
Sälbchen, Wässerchen, Maniküre und Pediküre, einem ausgiebigen Bad, und einem
schönen Buch einfach nur auf uns selbst konzentrieren, um dann am Abend in eine
Disco oder Bar zu gehen, um nach Herzenslust zu tanzen, zu lachen, und an der Musik
zu erfreuen.

Und nun wie immer,
toi toi, toi, von ganzem Herzen Eure Peggy

https://twitter.com/peggyhedwig

https://www.facebook.com/

www.hedwig-herrath-beckmann.com

https://www.amazon.de/Liebe-Zahlt-Hedwig-Herrath-Beckmann/dp/153055246X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1514366238&sr=1-1&keywords=WO+DIE+LIEBE+ZAHLT

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0

https://www.youtube.com/channel/UCqqC7K4vWqS0GpitiIQEZ4g



Ich wünsche Euch ein glückliches und fröhliches Osterfest!

APRIL 2019 Posted on Fri, April 19, 2019 08:59:29

Die Ostereier sind
bunt gefärbt, die ersten Sträucher, Blumen, und Bäume blühen in den Gärten und
Gassen. Bunte Ostersträuße zieren die Vasen, und Vorgärten. Sie lassen alles
hell und fröhlich erscheinen, und geben große Hoffnungen auf ein wunderschönes
Frühlingsfest und dem herrlichen Frühjahr.

Die Frühlingskleider
werden aus den Schränken geholt, erfreuen die Herzen und Gemüter, und stimmen
uns auf eine Zeit im Freien, mit Wanderungen und Grillfesten ein.

Es wird
gebacken, frische Erdbeeren und Spargel
locken die Feinschmecker und Genießer zu Tisch, und es ergibt sich so manch
lustige Feier.

Für die Kinder werden
wieder Osterhäschen und Ostereier in den Gärten versteckt, und bei der suche
erschallt so mancher Freudenschrei aus Kindermund.

Da sind wir wieder
bei „Gesucht und Gefunden“!!!

Das soll heißen, dass
wer nicht sucht kann auch nur selten finden.

Wir machen uns
bewusst, dass wir uns nach Liebe sehnen, und um sie zu erreichen auch was tun
müssen, denn mittlerweile wissen wir: von Nichts kommt Nichts!

Ein Osterandacht oder
Messe kann sehr erbaulich sein, und so manches Gemüt erweichen, sodass wir die Herzen viel leichter erreichen können.

Warme bunte Sonnenstrahlen
lassen die Augen leuchten, Gesichter erwärmen,

und den Blick auf das
für uns momentan wesentliche lenken.

Am Nachmittag
schlendern wir durch den Park und erfreuen uns an dem Knospenreichtum der
Pflanzen und dem Duft den sie mit sich bringen.

Wir sehen Jemanden
allein auf einer Bank sitzen, und fragen ob wie uns dazu gesellen dürfen. Wenn
wir ein ja zur Antwort bekommen, ist das doch schon die halbe Miete!

Nette Gespräche
entwickeln sich, und irgendwann fragen wir einfach, ob man eventuell etwas
zusammen trinken geht. So entstehen neue Freund- und Bekanntschaften, dass ist doch nun wirklich ganz einfach.

Wenn sich daraus dann
die Liebe entwickelt, haben wir doch wirklich gewonnen, und das Glück nach dem
wir uns sehnten kann beginnen.

Es erblühen Blumen
Sträucher Herzen Wiesen, tanzen, spielen im warmen Winde, und rufen: komm, komm,
so komm doch zu mir, ohne Dich bin ich allein.

Wir sollten weder mit
Worten noch mit Gesten geizen, denn lieben heißt geben, und was wir geben kommt
zu uns zurück, wenn auch oftmals von einer ganz anderen Seite.

Und nun wie immer,
toi, toi, toi, von ganzem Herzen Eure Peggy

https://twitter.com/peggyhedwig

https://www.facebook.com/

www.hedwig-herrath-beckmann.com

https://www.amazon.de/Liebe-Zahlt-Hedwig-Herrath-Beckmann/dp/153055246X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1514366238&sr=1-1&keywords=WO+DIE+LIEBE+ZAHLT

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0

https://www.youtube.com/channel/UCqqC7K4vWqS0GpitiIQEZ4g



Das Herz lässt sich nichts vorschreiben

APRIL 2019 Posted on Fri, April 12, 2019 18:33:20

Es liebt, oder es
liebt nicht, dass entscheidet nicht unser Wille, und auch nicht unsere Intelligenz!
Das entscheidet ganz allein unser Herz, und fragt uns nicht, denn es ist autark, es schlägt wenn es will,
und liebt wen es will. Dagegen ist kein
Kraut gewachsen.

Selbstverständlich
kann es uns auch in die Irre führen, und uns den falschen Lebensgefährten wählen
lassen, selbst das ist unser Schicksal, und da müssen wir durch, denn daran
sollen wir etwas lernen, was uns bisher nicht bewusst war.

Das ganze Leben ist
doch ein Lernbeispiel, und nur wer wachsen will, will auch seine Erfahrungen
machen und annehmen, um daraus umso reifer, und schlauer hervor zu gehen.

Das Leben lässt sich
leider nicht auswendig lernen, um dann fehlerfrei durch diese Welt zu gehen,
nein, Fehler wollen gemacht werden, um sie danach als solche zu erkennen, um
diese danach zu vermeiden.

Manche Fehler werden
sogar öfters begangen, weil man sie noch nicht ganz als solche erkannt und
verarbeitet hat.

Ich kenne Menschen,
die leben total in der Vermeidungstaktik, und glauben so den Fehlern des Lebens
zu entgehen. Aber bitte glaubt mir, dass
ist der größte Fehler den man begehen kann, denn das ist Selbstbetrug am eigenen
Leben, weil der / die jenige, welcher diesen Fehler der Vermeidung begeht, sich
um alles in dieser Welt bringt, was er/sie hätte erleben können.

Diese Menschen werden
regelrecht zu Frustbomben, nörgeln und meckern an allem herum, nichts ist ihnen
gut genug, und alles ist zu teuer, und zu unbequem.

Selbst der Spaß und
die Freude werden vermieden, und später sogar verlernt.

Neulich saß ich mit
einer solchen Frau an einem herrlichen Strand, mit türkiesfarbenen Wasser unter
einem Sonnenschirm aus Stroh, wir tranken einen Campari Orange, und die Vögel
saßen in den Palmen, zwitscherten fröhliche Lieder, die Terrasse war blumengeschmückt,
und der Himmel azurblau und wolkenfrei.

Sie saß da mit ihrer
Leichenbittermine, und fand überall was zu meckern, ich sagte ihr, dass sie
sich mal umschauen sollte, wie herrlich es hier wäre, und ihre antwort machte
mich einfach nur noch sauer, denn sie sagte: „Na und, was ist denn daran schön,
dass kenne ich doch alles schon.“

Phhhuuuuuu!!!! Da
kann ich nur sagen: „ nix wie weg!“

So, und nun geht in
die freie Natur, erfreut Euch an der Blütenpracht, seid fröhlich, genießt Euer
leben, erfreut Euch an Eurer Lust, und teilt sie mit Menschen, die es wert sind
geliebt zu werden.

Und nun wie immer,
toi, toi, toi, von ganzem Herzen Eure Peggy

https://twitter.com/peggyhedwig

https://www.facebook.com/

www.hedwig-herrath-beckmann.com

https://www.amazon.de/Liebe-Zahlt-Hedwig-Herrath-Beckmann/dp/153055246X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1514366238&sr=1-1&keywords=WO+DIE+LIEBE+ZAHLT

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0

https://www.youtube.com/channel/UCqqC7K4vWqS0GpitiIQEZ4g



Wenn die Magnolien blühen,

APRIL 2019 Posted on Fri, April 05, 2019 12:37:17

…dann erwachen die
Herzen aus dem Winterschlaf. Kennt Ihr
das Gefühl, wenn plötzlich das Licht heller wir, und sich die Geräusche
verändern? Tja, dann ist der Frühling endlich da, und die ersten bunten
Sonnenstrahlen machen Lust einfach mal raus in die freie Natur zu gehen.

Die ersten Straßencafes
sind wieder geöffnet, und auch so manche Eisdiele ist bereits wieder da, und
lockt mit leckeren süßen Köstlichkeiten.

Aber auch unsere Herzen
locken uns wieder zu Frühlingsgefühlen, die Hormone sprießen, und erinnern uns
förmlich daran, dass der Mensch ein Paarwesen ist.

Sehnsucht macht sich
in uns breit, und verlangt ihren Tribut.

Fisch sucht wieder
Fahrrad, und selbst die Vögel singen ihre neuen Frühlingsmelodien, um sich
gegenseitig zu locken.

Nehmen wir uns ein
Beispiel an der Natur, erfreuen uns an den unsagbar schönen Gefühlen die uns
zur Paarung bereit machen, und lassen wir es uns ruhig ansehen, dass wir bereit
sind für einen Flirt, und mehr.

Als ich noch in
unserem schönen Aschaffenburg wohnte, nahm ich meine Staffelei, und mein
Malzeug, und zog mitsamt meinen Schülern in den Schöntalpark, um Magnolien zu
malen.

Ich malte die wilde
Blütenpracht, und viele Zuschauer versammelten sich um uns, um zu sehen was
sich unter Pinsel und Farben alles entwickelte.

Einige dieser dort
entstanden Bilder hängen in der Klinik am Rosensee, und erfreuen hoffentlich
die traurigen Gemüter.

Menschen erblühen im
Frühlingslicht, und wirken plötzlich wie frisch erblühte Rosen, die Luft duftet
förmlich nach der Blütenpracht, und die zarten Farben der Magnolien deuten die
Zartheit der Liebe an, die viel Feingefühl
braucht, um zu wachsen und zu gedeihen.

Wir brauchen viel
frisches Obst, und gesunde Salate, sowie die jungen duftenden Kräuter, die uns
das nötige Eisen, und die Vitamine geben die wir brauchen, damit die Frühjahrsmüdigkeit
vergeht, und wir wieder frisch und munter dem Sommer entgehen gehen können.

Radtouren sind
angesagt, oder ein schöner Ausritt, Tennisspielen im freien, oder Golfen, alles
kann nun wieder in freier Natur stattfinden, sowie auch die ersten verliebten Küsse
auf einer frisch erwachten grünen Wiese.

Das leben ist
vielfältig und bunt, es gibt Milliarden Menschen, darunter befindet sich ganz
sicher auch für Euch der/die Richtige!

Habt Mut, und traut
Euch den ersten Schritt zu machen, und Ihr werdet sehen, alles wird gut, alles
wird schön, und alles wird reich und bunt.

Und nun wie immer
toi. toi, toi, von ganzem Herzen Eure Peggy

https://twitter.com/peggyhedwig

https://www.facebook.com/

www.hedwig-herrath-beckmann.com

https://www.amazon.de/Liebe-Zahlt-Hedwig-Herrath-Beckmann/dp/153055246X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1514366238&sr=1-1&keywords=WO+DIE+LIEBE+ZAHLT

https://www.amazon.de/Hedwig-Herrath-Beckmann/e/B00JAZJ7BE/ref=ntt_dp_epwbk_0

https://www.youtube.com/channel/UCqqC7K4vWqS0GpitiIQEZ4g